Sonntag, 2. November 2008

Spatzenpower

Am Samstag waren Han und ich bei Tante Ruth, meiner Vizemutter. Sie hat mal wieder für uns gekocht. Diesmal gab es wunschgemäß Milchreis mit Zucker und Zimt und danach Eierkuchen und Kaffee.
Ich weiß, dass Tante Ruth immer die Vögel füttert, indem sie auf ihr Fensterbrett Toastbrotscheiben zerkrümelt und hinstreut. Es kommt dann ein Türkentaubenpaar und viele Spatzen zum Fressen. Leider war das Pärchen an diesem Tag schon da und kam nicht wieder, aber die Spatzen, ie habenständig nachgeschaut, ob etwas frisches daliegt. Dabei habe ich sie ganz kurz beobachtet.
Sie sind die Stars.


video

Keine Kommentare: